Offsite-Backup

Definition - Was bedeutet Offsite Backup?

Eine Offsite-Sicherung ist ein Sicherungsprozess oder eine Sicherungseinrichtung, in der Sicherungsdaten oder -anwendungen außerhalb der Organisation oder der Kern-IT-Umgebung gespeichert werden.

Es ähnelt einem Standard-Sicherungsprozess, verwendet jedoch eine Einrichtung oder ein Speichermedium, das sich nicht physisch in der Kerninfrastruktur des Unternehmens befindet.

Offsite-Backup wird auch als Offsite-Datensicherung oder Offsite-Datenschutz bezeichnet. Letzteres konzentriert sich jedoch auf den Prozess der Sicherung einer Offsite-Datensicherungsfunktion.

Technische.me erklärt Offsite Backup

Offsite-Sicherungen werden hauptsächlich für Datensicherungs- und Notfallwiederherstellungsmaßnahmen verwendet. Das Hauptziel beim Speichern und Verwalten von Daten in einer Sicherungseinrichtung ist:

  • Sichern Sie Daten vor böswilligen Angriffen
  • Bewahren Sie eine Sicherungskopie der Daten auf, falls der primäre Standort beschädigt oder zerstört wird

Cloud-Backup, Online-Backup oder verwaltetes Backup sind Beispiele für Offsite-Backup-Lösungen, mit denen eine Person oder Organisation Daten in Einrichtungen speichern kann, die geografisch und logisch extern sind.