Offline-Speicher

Definition - Was bedeutet Offline-Speicher?

Offline-Speicher bezieht sich auf jedes Speichermedium, das jedes Mal physisch in ein System eingefügt werden muss, wenn ein Benutzer auf Daten zugreifen oder diese bearbeiten möchte. Offline-Speicher kann jede Art von internem oder externem Speicher sein, der leicht vom Computer entfernt werden kann.

Offline-Speicher wird auch als Wechselspeicher bezeichnet.

Technische.me erklärt Offline-Speicher

Offline-Speicher ist jeder Speicher, der derzeit nicht online, live oder mit dem Computer verbunden ist. Die im Offline-Speicher gespeicherten Daten bleiben dauerhaft im Speichergerät, auch wenn sie nach dem Speichern der Daten vom Computer getrennt oder vom Computer getrennt werden. Offline-Speicher sind in der Regel portabel und können auf verschiedenen Computersystemen verwendet werden. Häufige Beispiele für Offline-Speicher sind Disketten, CDs und USB-Sticks.