Netzwerküberwachung

Definition - Was bedeutet Netzwerküberwachung?

Netzwerküberwachung ist die Überwachung der Computeraktivität in einem Netzwerk. Es wird normalerweise verdeckt von Organisationen, Regierungen oder Einzelpersonen durchgeführt, um illegale Aktivitäten zu überwachen. Ein Netzwerktechniker / -betreiber, Hersteller von Netzwerkgeräten oder Dienstleister sollte über die Mittel verfügen, um Überwachungsaufgaben im Zusammenhang mit der Vernetzung auszuführen. Die Netzwerküberwachung hilft Regierungen und Organisationen, ihre Benutzerbasis zu verstehen und Informationen zu sammeln. Manchmal wird es jedoch als Bedrohung für Netzwerkbenutzer als Verletzung der Privatsphäre angesehen.

Technische.me erklärt die Netzwerküberwachung

Fast die gesamte Netzwerküberwachung erfolgt automatisch, aufdringlich und remote. In Netzwerken ist das Paket-Sniffing die übliche Technik zur Überwachung des Datenverkehrs. Zur Unterstützung der Netzwerküberwachung stehen auch zahlreiche Technologien zur Verfügung. Die Netzwerküberwachung könnte dazu verwendet werden, den Zugang zu Informationen zu beschränken, die der Öffentlichkeit oder bestimmten Benutzergruppen zur Verfügung stehen. Es kann die Grundlage für asymmetrische Machtverhältnisse zwischen dem Vermesser und denjenigen sein, die überwacht werden. Die Netzwerküberwachung hilft auch bei der Überwachung der verschiedenen Umgehungstechniken wie Filtern, Blockieren, Umgehen und Abfangen des Netzwerkverkehrs.

Die Netzwerküberwachung bietet eine umfassende Analyse des Gesamtstatus der Protokollüberwachung und des Zustands des Netzwerks. Die Netzwerküberwachung bietet auch Eingaben für die Echtzeitdatenüberwachung, die Verkehrsoptimierung, die Messung der Dienstqualität, die Fernprotokollanalyse und die Fehlerbehebung. Einer der wichtigsten Vorteile der Netzwerküberwachung ist die Unterstützung bei der Aufdeckung und Lokalisierung von Betrug. Aus Sicht der Regierung ermöglicht die Netzwerküberwachung die Überwachung des Bedrohungsniveaus, die Aufrechterhaltung der sozialen Kontrolle und die Verhinderung illegaler und krimineller Aktivitäten.