Netzwerk-Support-Ingenieur

Definition - Was bedeutet Network Support Engineer?

Ein Netzwerk-Support-Techniker wird im Allgemeinen aufgefordert, die Integrität eines vorhandenen Netzwerks zu bewerten und aufrechtzuerhalten. Die Rolle des Netzwerk-Support-Ingenieurs umfasst normalerweise eine Reihe von Kernstandards für ein operatives Netzwerk.

Diese Fachleute werden auch als Netzwerkarchitekten bezeichnet.

Technische.me erklärt Network Support Engineer

Verschiedene Zertifizierungsanbieter bieten Anmeldeinformationen für einen Netzwerk-Support-Techniker an. Der Technologiegigant Cisco unterhält seinerseits eine CCNP-Zertifizierung (Cisco Certified Network Professional), die einen größeren Kreis von Netzwerkfachleuten abdeckt, die mit der Verwaltung von Netzwerkunterstützungsrollen befasst sind. Wie das CCNP basieren viele dieser Zertifizierungen auf den Voraussetzungen, nach denen ein Netzwerkprofi nachfolgende Schulungen absolviert und im Laufe der Zeit praktische Erfahrungen sammelt.

In praktischen Aufgaben muss ein Netzwerk-Support-Ingenieur möglicherweise verschiedene Arten von Support-Aufgaben erfüllen, die entweder personenbezogen oder technologieorientiert sein können. Einige Netzwerk-Support-Ingenieure müssen gute Trainer sein, um andere Mitarbeiter in Netzwerk-Support zu schulen. Diese Aufgaben können mit der Handhabung von Software und Hardware für Netzwerksysteme und der täglichen Verwaltung oder dem technischen Support für eine Abteilung einhergehen.