NetApp-Speicher

Definition - Was bedeutet NetApp Storage?

NetApp-Speicher bezieht sich auf die Hardware- und Softwarelösungen, die NetApp für verschiedene Organisationen in verschiedenen Branchen bereitstellt. Sowohl Hardware als auch Software arbeiten zusammen, um die Effizienz zu steigern und die Kosten in allen Ebenen der Speicherausrüstung zu senken. NetApp Storage zielt darauf ab, aufgeblähten Speicherplatz zu reduzieren, der für IT-Speicher wie Backups, Snapshot-Kopien und Failover-Schutz erforderlich ist. Das Ergebnis ist mehr nutzbarer Speicher pro Gigabyte im Vergleich zu älteren Lösungen.

Technische.me erklärt NetApp Storage

NetApp Storage umfasst verschiedene Storage Appliance-Lösungen, z. B. die verschiedenen FAS-Hybrid-Storage-Arrays (Fabric Attached Storage), die über eine einheitliche Architektur mit der Cloud verbunden werden sollen. Diese unterstützt auch eine breite Palette von NAS- und SAN-Workloads, die schneller als der Einstieg sind Hybrid-Arrays auf Level-Ebene. Dazu gehört auch das Speicherbetriebssystem Data OnTap, das eine einheitliche Speicherarchitektur verwendet, die die Effizienz auf Infrastrukturebene steigern soll, um die Kosten zu kontrollieren und die Effizienz zu steigern. Dies ist sehr wichtig für Cloud Computing und virtualisierte Umgebungen.