Nachrichtenserver

Definition - Was bedeutet News Server?

Nachrichtenserver sind eine Reihe von Software oder ein Computersystem, die das Speichern und Weiterleiten von Nachrichten verwalten sowie den Zugriff auf Newsgroups in einem Usenet steuern. Es ist ein Hauptbestandteil des Usenet und für die Abwicklung verschiedener Vorgänge verantwortlich. Nachrichtenserver können als Leseserver oder Transitserver fungieren und manchmal beide Funktionen bereitstellen.

Nachrichtenserver verwenden Protokolle wie NNTP (Network News Transfer Protocol) und UUCP (Unix-to-Unix Copy), um Nachrichtenartikel über Newsgroups hinweg zu übertragen. Sie können auch dazu gebracht werden, gemäß bestimmten lokalen Regeln zu arbeiten, die sich auf den Routing-Pfad oder die zu teilenden Informationen beziehen.

Technische.me erklärt News Server

Nachrichtenserver fungieren als Hauptbestandteil des Usenets, einer Sammlung von Newsgroups, in denen Benutzer Nachrichten veröffentlichen dürfen. Die in einer Newsgroup geposteten Nachrichten werden auf News-Servern gespeichert und von diesen Servern an andere Newsgroups verteilt.

Die üblichen Betriebsarten oder Arten von Nachrichtenservern sind der Transitserver und der Leseserver. Transit-Nachrichtenserver verwenden NNTP, mit dem jede Nachricht an jeden Standort gesendet werden kann. Frühe Modelle von Transitservern verwendeten das UUCP-Protokoll. Diese Server werden zum Weiterleiten von Nachrichten über die hierarchische Struktur der Newsgroups verwendet. Sie sind mit mehreren Peers verbunden und können somit die Last effektiv ausgleichen. Die Nachrichtenartikel werden basierend auf den Informationen in den Kopfzeilen weitergeleitet.

Mit einem Reader-Server können Benutzer die Artikel lesen, die in einem hierarchischen Festplattenverzeichnisformat gespeichert sind, oder Newsreadern NNTP- oder IMAP-Befehle bereitstellen. Ein Leseserver kann auch als Transitserver fungieren. Manchmal wird die Rolle eines Leserservers mithilfe von Cache-Servern ausgeführt. Solche Server sind als Hybridserver bekannt und werden am häufigsten für kleinere Standorte mit begrenzter Netzwerkbandbreite verwendet.

Die Hauptanliegen des Nachrichtenserverbetriebs sind die Speicher- und Netzwerkkapazitätsanforderungen.

Nachrichtenserver sind sowohl als kostenlose öffentliche Server als auch als solche verfügbar, die von kommerziellen Betreibern bereitgestellt werden. Die Qualität und Effizienz von Nachrichtenservern wird kontinuierlich von speziellen Interessengruppen oder dem kommerziellen Anbieter selbst überwacht, und ihre Leistung wird bewertet, damit die Verbraucher den besten Nachrichtendienst auswählen können.