Microsoft zertifizierter Trainer (mct)

Definition - Was bedeutet Microsoft Certified Trainer (MCT)?

Ein Microsoft Certified Trainer (MCT) ist ein professioneller Trainer, der von Microsoft als Experte für professionelles Wissen zertifiziert wurde und in der Lage ist, dieses Wissen anderen, insbesondere nicht technischen Personen, ordnungsgemäß zu vermitteln. MCTs gelten als die führenden Lehr- und technischen Experten für alle Microsoft-Technologien und haben die alleinige Befugnis, Schulungen für andere Microsoft-Zertifizierungen durchzuführen.

Technische.me erklärt Microsoft Certified Trainer (MCT)

Microsoft Certified Trainer sind Fachleute, die andere Fachkräfte anweisen, die Microsoft Certified Professional (MCP) werden möchten. Sie sind die einzigen autorisierten Personen, die offizielle Schulungen für Microsoft-Zertifizierungsprüfungen anbieten. Aus diesem Grund muss der Trainer seine eigene Zertifizierungsprüfung bestehen, nachdem er einige strenge Anforderungen erfüllt hat. Sie sind auch berechtigt, nichttechnisches Personal in verschiedenen Microsoft-Technologien zu schulen oder Seminare abzuhalten.

Anforderungen:

  • Muss bereits ein führender Microsoft Certified Professional sein. Dies umfasst unter anderem die Zertifizierungen Systems Engineer, Microsoft Office Specialist, Microsoft Certified IT Professional und Microsoft Certified Master.
  • Muss ein kompetenter Trainer sein, indem er einer der folgenden ist: CompTIA Certified Technical Trainer (CompTIA CTT + Prüfung), ein technischer Trainer für einen zugelassenen Anbieter, ein Ausbilder an einer anerkannten akademischen Einrichtung oder ein zugelassener Kurs für Präsentationsfähigkeiten

Anforderungen an die Wartung der Zertifizierung:

  • Muss innerhalb des ersten Jahres als MCT mindestens einen offiziellen Microsoft-Kurs absolvieren
  • Geben Sie allen Studenten Kursbewertungen und sorgen Sie für eine hohe Kundenzufriedenheit