Microsoft zertifizierter Datenbankadministrator (mcdba)

Definition - Was bedeutet Microsoft Certified Database Administrator (MCDBA)?

Ein Microsoft Certified Database Administrator (MCDBA) ist eine Person, die die Prüfung zur zertifizierten Datenbankverwaltung für Microsoft SQL Server Administration, SQL Server Design, Microsoft Windows 2000 oder 2003 und ein von Microsoft genehmigtes Wahlfach bestanden hat. Obwohl MCDBA nicht mehr ausgestellt wird, wurde es durch die MCITP-Datenbankzertifizierung (Microsoft Certified IT Professional) ersetzt.

Technische.me erklärt Microsoft Certified Database Administrator (MCDBA)

Der MCDBA ist eine Zertifizierung für Fortgeschrittene. Bevor Sie sich für das Zertifizierungsprogramm entscheiden, müssen Sie über fundierte Kenntnisse in Bezug auf Datenbankdesign, Verwaltung und Fehlerbehebung verfügen. Das MCDBA-Zertifikatspaket besteht aus einem Kurs im eigenen Tempo, der die Funktionalität, das Design und den Betrieb der SQL-Datenbankarchitektur von Microsoft behandelt. Der Kurs besteht aus mehreren Lektionen und Abschnitten, in denen der Einzelne das Thema gründlich studieren und verstehen kann.

Die Microsoft Certified Database Administrator-Zertifizierung wurde eingestellt, läuft jedoch nicht ab und gilt jetzt als Legacy-Zertifizierung.