Microsoft Exchange

Definition - Was bedeutet Microsoft Exchange?

Microsoft Exchange ist eine Sammlung von Anwendungen, die digitales Messaging und die Zusammenarbeit in einer Unternehmens-IT-Umgebung ermöglichen.

Es ist ein Microsoft-proprietäres Produkt, das aus Microsoft Exchange Server und Microsoft Outlook (ehemals Microsoft Exchange Client) besteht. Es wurde mit Windows 95 eingeführt.

Microsoft Exchange wird auch als Windows Messaging bezeichnet.

Technische.me erklärt Microsoft Exchange

Mit Microsoft Exchange kann eine Organisation in erster Linie E-Mail- und Collaboration-Dienste konfigurieren und hosten. In einem Microsoft Exchange-Messagingsystem / einer Microsoft Exchange-Messaging-Umgebung wird Microsoft Exchange Server auf einem Windows Server-Betriebssystem installiert und stellt die serverseitigen Dienste und Funktionen bereit, während Microsoft Exchange Client auf Clientknoten installiert wird. Jede eingehende E-Mail wird zuerst am Exchange Server empfangen und dann an den Zielclient weitergeleitet.

Neben E-Mail-Diensten bietet Microsoft Exchange auch Dienstprogramme wie:

  • Kontaktmanagement
  • Aufgabenverwaltung
  • Terminkalender

Darüber hinaus ist es auch als gehosteter oder Cloud-Dienst verfügbar - bereitgestellt und vollständig über das Internet / die Cloud zugänglich.