Massively Multiplayer Online-Spiel (mmog)

Definition - Was bedeutet Massively Multiplayer Online Game (MMOG)?

Ein Massively Multiplayer Online Game (MMOG) bezieht sich auf Videospiele, bei denen eine große Anzahl von Spielern gleichzeitig über eine Internetverbindung teilnehmen kann. Diese Spiele finden normalerweise in einer gemeinsamen Welt statt, auf die der Spieler nach dem Kauf oder der Installation der Spielesoftware zugreifen kann. Das explosive Wachstum der MMOGs hat viele Spieleentwickler dazu veranlasst, Online-Multiplayer-Modi in viele traditionell Einzelspieler-Spiele zu integrieren.

Technische.me erklärt das Massively Multiplayer Online Game (MMOG)

Massively Multiplayer Online-Rollenspiele (MMORPGs) sind eine der beliebtesten Formen eines MMOG, aber das Konzept geht weit über ein einzelnes Genre hinaus. Neben RPGs und Echtzeit-Strategiespielen (RTS) ist das Online-Gameplay in vielen Ego-Shootern (FPS), Rennspielen und sogar Kampfspielen zu einem wesentlichen Bestandteil geworden. Für viele Spieler überschattet die Fähigkeit, mit Spielern aus der ganzen Welt in einer Vielzahl von Nur-Online-Spielmodi zu konkurrieren, den Einzelspielermodus, für den viele dieser Spiele ursprünglich entwickelt wurden.