Listenwäsche

Definition - Was bedeutet Listwashing?

Beim Listwashing werden E-Mail-Abonnentenadressen nach Erhalt einer Entfernungsanforderung aus einer Mailingliste entfernt. Es stellt sicher, dass keine Spam- oder unerwünschten E-Mails an die Mitglieder der Mailingliste einer Organisation gesendet werden.

Technische.me erklärt Listwashing

Listwashing hilft Organisationen und Websites, E-Mail-Adressen von Benutzern zu entfernen, die ihre Mailinglisten nicht mehr abonnieren möchten. Entfernungsanforderungen werden manuell oder über ein automatisiertes Abmeldeformular empfangen.

Benutzer senden solche Anfragen normalerweise, weil sie das Gefühl haben, Spam zu sein. Der empfangende Webmaster entfernt die E-Mail-Adresse aus der Liste, um Spam zu vermeiden und / oder E-Mails an nicht abonnierte Benutzer zu senden.