Laptop-Sicherheit

Definition - Was bedeutet Laptop-Sicherheit?

Im Allgemeinen ist Laptop-Sicherheit ein Begriff für die verschiedenen Produkte und Techniken, die verwendet werden, um den Diebstahl von Laptop-Computern zu verhindern.

Laptop-Sicherheitslösungen können physische Schloss- und Schlüsselsysteme, Ortungsgeräte oder andere Arten von Gegenständen umfassen, die es Dieben erschweren, Laptop-Computer zu stehlen.

Technische.me erklärt die Sicherheit von Laptops

Die Sicherheit von Laptops ist in gewisser Weise eine Reaktion auf einen signifikanten Trend bei IT-Diebstahl. Einige Schätzungen von Veranstaltungsorten wie PCMag gehen davon aus, dass in einem bestimmten Jahr mehr als 12,000 Laptops nur von US-Flughäfen gestohlen werden. Dies hat Unternehmen dazu veranlasst, eine Reihe von Sicherheitsprodukten für die Laptop-Sicherheit für Geräte anzubieten, die letztendlich tragbar und daher relativ einfach zu stehlen sind.

Einfache Schloss- und Schlüsselsysteme verhindern den physischen Diebstahl von Laptops an öffentlichen Orten. Andere Arten von Laptop-Sicherheitstools umfassen Tracking-Geräte, mit denen Laptop-Besitzer die Bewegung ihrer Geräte verfolgen können, wenn sie gestohlen werden, z. B. Autobesitzer, die Fahrzeugortungsgeräte wie LoJack verwenden. Darüber hinaus bieten einige Unternehmen anspruchsvollere Laptop-Sicherheitstools an. Zum Beispiel bietet Intel Diebstahlschutz-Sicherheitstechnologie mit Funktionen zum sofortigen Herunterfahren, die Laptops für Diebe weniger zugänglich machen. Alle diese Arten von Schutz fallen in die allgemeine Kategorie der Laptop-Sicherheit.