Konvergierter Stoff

Definition - Was bedeutet Converged Fabric?

Converged Fabric ist einer von mehreren Begriffen, die sich mit der Idee einer konvergierten Infrastruktur befassen, einem Konzept zur Bündelung von IT-Komponenten in einem einzigen Paket aus Effizienzgründen. Während Anbieter und andere daran arbeiten, konvergierte Infrastrukturen zu beschreiben und zu definieren, sind Begriffe wie „Converged Fabric“ und „Fabric-based Computing“ entstanden. Konvergierte Infrastrukturen bieten die Möglichkeit, verschiedene Teile eines Systems in demselben zentralen Modul oder derselben zentralen Einheit zu verwalten.

Technische.me erklärt Converged Fabric

Die Konvergenz kann die Konsolidierung von Speicherkomponenten, Verwaltungskomponenten und Automatisierungstools umfassen. Beispielsweise kann ein konvergiertes Fabric-System Verwaltungs-, Migrations- und iSCSI-Speichereinrichtungen in einem konvergierten Bundle zusammenführen.

Ingenieure können mit Tools wie Powershell-Skripten experimentieren, um konvergierte Fabrics für die Hypervisor- und Serverinfrastruktur zu erstellen. Das Endergebnis sollte ein effizientes und funktionsfähiges System sein, das die Funktionalität nicht in Silos, sondern konsolidiert, um die besten Ergebnisse zu erzielen.