Kommentar

Definition - Was bedeutet Kommentar?

Ein Kommentar ist ein spezielles Konstrukt in einer Programmiersprache, mit dem der Programmentwickler zusätzliche Informationen zum Programm erwähnen kann. Der Hauptgrund für das Einfügen von Kommentaren in Programmiersprachen besteht darin, die Portabilität und Wartbarkeit eines Codes zu verbessern.

Technische.me erklärt Kommentar

Oft arbeiten Softwareentwicklungsteams zusammen an verschiedenen Softwaremodulen, die während des Testprozesses von Testingenieuren überprüft werden. Während des Testprozesses müssen die Ingenieure die Funktionsweise eines Moduls kennen. Daher enthält der Entwickler Kommentare, um die Funktionsweise eines bestimmten Moduls zu erläutern, indem er die gültigen Eingabetypen, die Anzahl der Eingaben, den für die Verarbeitung im internen Modul verwendeten Algorithmus, die erwarteten Ausgaben und die möglicherweise auftretenden Fehlerbedingungen angibt während der Verarbeitung.

Kommentare enthalten häufig auch Informationen zum Autor des Inhalts, zum Datum und zur Uhrzeit seiner Entwicklung sowie zum Datum und zur Uhrzeit der letzten Änderung. Wie viele Details enthalten sein müssen, ist eine Frage der Subjektivität. Einige Entwickler sind dafür berüchtigt, Kommentare zu hassen und sie als Zeitverschwendung anzusehen. Für andere sind Kommentare eine absolute Notwendigkeit. Theoretisch sollte eine Organisation alle ihre Kodierungsstandards festlegen. Aus welchem ​​Grund auch immer, jeder, der Code von einem früheren Entwicklungsteam geerbt hat, wird Ihnen mehrmals sagen, dass der Code nicht die Kommentare enthält, die er gerne gesehen hätte.