Kalkulationstabelle

Definition - Was bedeutet Tabellenkalkulation?

Eine Tabelle ist eine Softwareanwendung, mit der ein Benutzer Daten in einer angeordneten Form von Zeilen und Spalten speichern, sortieren und verwalten kann.

In einer Tabelle werden Daten in einem Tabellenformat als elektronisches Dokument gespeichert. Eine elektronische Tabelle basiert auf dem papierbasierten Buchhaltungsarbeitsblatt und ähnelt diesem.

Eine Tabelle kann auch als Arbeitsblatt bezeichnet werden.

Technische.me erklärt Tabellenkalkulation

Eine Tabelle dient in erster Linie dazu, eine digitale Form des papierbasierten Arbeitsblatts bereitzustellen. Tabellenkalkulationen funktionieren über eine Tabellenkalkulationsanwendungssoftware. Die Zeilen und Spalten in der Tabelle enthalten Zellen, die mit Daten gefüllt sind, um eindeutige Operationen zu erstellen. Ein typisches Tabellenkalkulationsprogramm kann mehrere Funktionen haben, z.

  • Zahlreiche Zeilen und Spalten zur Speicherung von Daten und Werten
  • Unterstützung für mathematische Formeln und Berechnungen
  • Datensortierung und -analyse
  • Mehrere Arbeitsblätter und ihre Verknüpfung
  • Integration und Visualisierung von Daten in Form von Grafiken und Diagrammen

Microsoft Excel und Lotus 1-2-3 gehören zu den beliebtesten Tabellenkalkulationsanwendungen.