Kabelloser Adapter

Definition - Was bedeutet Wireless Adapter?

Ein drahtloser Adapter ist ein Hardwaregerät, das im Allgemeinen an einen Computer oder ein anderes Workstation-Gerät angeschlossen ist, damit es eine Verbindung zu einem drahtlosen System herstellen kann. Vor dem Aufkommen von Consumer-Geräten mit integrierter Wi-Fi-Konnektivität mussten Geräte drahtlose Adapter verwenden, um eine Verbindung zu einem Netzwerk herzustellen.

Drahtlose Adapter werden auch als Wi-Fi-Adapter bezeichnet.

Technische.me erklärt den drahtlosen Adapter

Drahtlose Adapter werden häufig in USB-Stick-Form geliefert, die an einen USB-Anschluss eines Computers oder Geräts angeschlossen werden muss. USB ist zu einem universellen Standard für alle Arten von Zubehörgeräten geworden, die an einen Computer oder ein Workstation-Gerät angeschlossen werden. Drahtlose Adapter können auch in Form von PCI-Netzwerkkarten geliefert werden, die in einen PCI-Steckplatz auf dem Computer-Motherboard eingesteckt werden. Sie werden im Allgemeinen nicht an den Ethernet-Port angeschlossen. Stattdessen kann ein Ethernet-Kabel einen Computer direkt an einen Router oder ein anderes Gerät anschließen.

Neue Technologien haben drahtlose Adapter etwas veraltet gemacht, da neue Generationen von tragbaren Computern im Allgemeinen über eine integrierte drahtlose Konnektivität verfügen, die bei Bedarf aktiviert oder deaktiviert werden kann.