Javascript (js)

Definition - Was bedeutet JavaScript (JS)?

Javascript (JS) ist eine Skriptsprache, die hauptsächlich im Web verwendet wird. Es wird zur Verbesserung von HTML-Seiten verwendet und ist häufig in HTML-Code eingebettet. JavaScript ist eine interpretierte Sprache. Somit muss es nicht kompiliert werden. JavaScript rendert Webseiten auf interaktive und dynamische Weise. Auf diese Weise können die Seiten auf Ereignisse reagieren, Spezialeffekte aufweisen, variablen Text akzeptieren, Daten validieren, Cookies erstellen, den Browser eines Benutzers erkennen usw.

Technische.me erklärt JavaScript (JS)

HTML-Seiten eignen sich gut zum Anzeigen statischer Inhalte, z. B. eines einfachen Bildes oder Textes. Die meisten Seiten sind heutzutage jedoch selten statisch. Viele der heutigen Seiten enthalten Menüs, Formulare, Diashows und sogar Bilder, die eine Benutzerinteraktion ermöglichen. Javascript ist die Sprache, mit der Webentwickler solche Interaktionen durchführen. Da JavaScript mit HTML-Seiten funktioniert, muss ein Entwickler HTML kennen, um das volle Potenzial dieser Skriptsprache nutzen zu können. Während es andere Sprachen gibt, die für Skripte im Web verwendet werden können, handelt es sich in der Praxis im Wesentlichen nur um Javascript.

Es gibt zwei Möglichkeiten, JavaScript in einer HTML-Datei zu verwenden. Die erste Methode umfasst das Einbetten des gesamten JavaScript-Codes in den HTML-Code, während die zweite Methode eine separate JavaScript-Datei verwendet, die aus einem Script-Element heraus aufgerufen wird, dh von Script-Tags eingeschlossen wird. JavaScript-Dateien werden durch die Erweiterung .js gekennzeichnet. Obwohl JavaScript hauptsächlich für die Interaktion mit HTML-Objekten verwendet wird, kann es auch für die Interaktion mit anderen Nicht-HTML-Objekten wie Browser-Plugins, CSS-Eigenschaften (Cascading Style Sheets), dem aktuellen Datum oder dem Browser selbst verwendet werden. Zum Schreiben von JavaScript-Code benötigen Sie lediglich einen einfachen Texteditor wie Notepad unter Windows, Gimp unter Linux oder BBEdit. Einige Texteditoren, wie z. B. die Hervorhebung der BBEdit-Funktionssyntax für JavaScript. Auf diese Weise können Sie Elemente des JavaScript-Codes leicht identifizieren. Die neuesten Versionen von Internet Explorer, Firefox und Opera unterstützen JavaScript.