Internet Relay Chat Wurm (IRC Wurm)

Definition - Was bedeutet Internet Relay Chat Worm (IRC-Wurm)?

Der Internet Relay Chat (IRC) -Wurm ist ein Programm, das sich über Nachrichtenforen oder Chatrooms verbreitet, indem infizierte Dateien oder Websites über IRC-Kanäle gesendet werden. Das IRC-Netzwerk ist mit Tausenden von Kanälen verbunden, wodurch es für einen Wurmangriff anfällig ist. Bevor sich dieser Wurm verbreiten kann, muss er eine Verbindung zum IRC-Netzwerk herstellen oder detaillierte Skripts im IRC-Client-Verzeichnis ablegen. Wenn sich der infizierte Client beim IRC-Server anmeldet und eine Verbindung zu einem beliebigen Kanal herstellt, veranlasst das installierte Skript den Client, eine Kopie der infizierten Datei an andere Benutzer im selben Kanal zu senden.

IRC-Würmer gelten als weniger effektive Art von Computerwürmern, da der Empfänger die infizierte Datei bestätigen, öffnen und dann speichern muss, damit sie sich im System verbreitet. Einige dieser Würmer zielen auf mIRC ab, einen der beliebtesten IRC-Clients. In diesem Fall können sie ohne Erlaubnis des Benutzers Kopien von sich selbst senden und installieren.

Technische.me erklärt den Internet Relay Chat-Wurm (IRC-Wurm)

Sobald sich diese Würmer in das Verzeichnis des Computers kopiert haben, öffnen sie sich manchmal, um die Installation zusätzlicher Malware zu fördern. Um dies zu verhindern, muss der Benutzer sich der möglichen Schäden bewusst sein, die der Wurm am Computersystem anrichten kann, und Wege finden, um eine Infektion zu verhindern. Diese schließen ein:

  • Seien Sie vorsichtig beim Öffnen von E-Mails, Websites und Links, die verdächtig erscheinen.
  • Halten Sie das Betriebssystem und die Antivirensoftware auf dem neuesten Stand und stellen Sie sicher, dass der Virenscanner ordnungsgemäß installiert wurde.
  • Informieren Sie sich vor der Installation der Antivirensoftware darüber, welche Software am effektivsten ist, welche Vorteile sie bietet und wie sie funktioniert.
  • Richten Sie eine Firewall ein. Dies verhindert, dass Würmer das Computersystem scannen und infizieren, während aktualisierte Antivirensoftware alle Bedrohungen erkennen und beseitigen kann, die in das System eindringen.