Internet Geschwindigkeitstest

Definition - Was bedeutet Internet-Geschwindigkeitstest?

Ein Internet-Geschwindigkeitstest ist eine Website oder Webanwendung, die die Geschwindigkeit der Internetverbindung eines Benutzers misst. Es berichtet über:

  • Upload-Geschwindigkeit
  • Download-Geschwindigkeit
  • Bandbreite
  • Pingen
  • Jitter
  • Paketverlust

Diese Funktionen hängen jedoch alle vom Geschwindigkeitstest-Host ab. Einige Hosts berichten nur über einige dieser Parameter, aber Geschwindigkeit und Bandbreite sind Standard.

Technische.me erklärt den Internet-Geschwindigkeitstest

Bei einem Internet-Geschwindigkeitstest werden die Breitbandverbindungsparameter analysiert, indem eine kleine Datei vom Server gesendet und die Zeit gemessen wird, die zum Herunterladen und anschließenden Hochladen der Datei auf den Server erforderlich ist. Unterwegs können auch Parameter wie Jitter und Paketverlust berechnet werden. Einige Geschwindigkeitstest-Hosts messen auch Ping, dh die Zeit, die eine Nachricht benötigt, um eine Rundreise vom Absender zum Ziel und zurück durchzuführen, indem sie ein ICMP-Echoanforderungspaket (Internet Control Message Protocol) an den Host senden.

Die besten Geschwindigkeitstests verfügen über mehrere Hostserver auf der ganzen Welt, mit denen ein Benutzer die Internetgeschwindigkeit an verschiedenen Standorten testen kann. Testen Sie die Geschwindigkeit am besten mit einem Server, der sich in der Nähe des Servers der verwendeten Website oder Webanwendung befindet. Andernfalls spiegelt die gemeldete Geschwindigkeit nicht die tatsächliche Arbeitsgeschwindigkeit des Benutzers wider.