Interaktive Werbung

Definition - Was bedeutet interaktive Werbung?

Interaktive Werbung bezieht sich auf Werbetechniken, die ein Element des Feedbacks derjenigen enthalten, an die die Werbung gerichtet ist. Dieses Feedback gibt dem Werbetreibenden analytische Daten, mit denen die verwendeten Werbemethoden verbessert werden können. Interaktive Werbung wird normalerweise für Online-Werbung verwendet, kann aber auch für Offline-Werbemethoden wie Verbraucherumfragen verwendet werden.

Technische.me erklärt interaktive Werbung

Obwohl interaktive Werbung heutzutage allgemein als allgemein anerkannt angesehen wird, war sie eine bahnbrechende Idee, als Internet Analytics erstmals mit aller Sorgfalt eingesetzt wurde. Durch die Optimierung von Anzeigenansätzen, Farben und Inhalten sowie die Einholung von Feedback aus den Zielsegmenten haben Werbetreibende potenziellen Kunden die Möglichkeit gegeben, mit Unternehmen und deren Werbung zu interagieren, anstatt einfach nur angesprochen zu werden. Natürlich wird diesem offensichtlichen Feedback normalerweise weniger Gewicht beigemessen als den Analysedaten, die nachverfolgen, wie sich Änderungen in einer Anzeige auf deren Leistung auswirken.

Interaktive Werbung geht über einfache Banner und Klicks hinaus und nutzt soziale Medien, Markenumfragen und -spiele sowie viele andere Ansätze, um die Zielgruppe zu erreichen.