Humankapital-Management-Software (hcm-Software)

Definition - Was bedeutet Human Capital Management Software (HCM Software)?

Human Capital Management Software (HCM-Software) bezieht sich auf Anwendungen, die einem Unternehmen bei der Verwaltung und Wartung seiner Belegschaft helfen sollen. Im Allgemeinen wird Human Capital Management-Software als Software der Enterprise-Klasse angesehen, die Prozesse wie Gehaltsabrechnung, Leistungsüberprüfungen, Rekrutierung und Schulung skalieren und automatisieren kann.

Human Capital Management-Software wird auch als Human Resource Management System (HRMS) oder Human Resource Information System (HRIS) bezeichnet.

Technische.me erklärt Human Capital Management Software (HCM Software)

Human Capital Management-Software ist im Wesentlichen eine Kombination verschiedener Software. Anstelle von Lohn- und Gehaltsabrechnungssoftware, Arbeitszeittabellensoftware, Produktivitätsanalysesoftware usw. integriert die Humankapitalverwaltungssoftware all diese Funktionen auf einer Plattform. Darüber hinaus behauptet die HCM-Software, in der Lage zu sein, einem Unternehmen bei der Planung des zukünftigen Personalbedarfs zu helfen, indem Informationen mit anderer Unternehmenssoftware wie ERP-Software (Enterprise Resource Planning) ausgetauscht werden. HCM-Software kann als eigenständige Anwendung oder als Teil einer größeren Unternehmenslösung verkauft werden.