Haltepunkt

Definition - Was bedeutet Haltepunkt?

Ein Haltepunkt ist ein Bereich in einem ABAP-Programm, in dem die Ausführung angehalten und der Debugging-Modus aktiviert wird. Die Steuerung wird dann an den ABAP-Debugger übertragen, der die Ausführung des Programms weiter steuert. Haltepunkte werden nämlich als Sitzungshaltepunkte, Debugger-Haltepunkte und statische Haltepunkte klassifiziert. Sie können zur Laufzeit aktiv oder passiv sein und können für alle Benutzer, bestimmte Benutzer oder basierend auf einem Prüfpunkt festgelegt werden. Haltepunkte helfen beim Debuggen von ABAP-Objekten und beim Auswerten nur der betroffenen Abschnitte des ABAP-Codes, während der Rest der Bereiche übersprungen wird. Haltepunkte helfen Programmierern auch bei der Analyse der Programmieranweisungen und der Logik, die bei Anwendungsentwicklungen verwendet werden.

Technische.me erklärt Breakpoint

In einem SAP-System gibt es eine Einschränkung für das Einrichten von bis zu 30 Sitzungs-, externen oder Debugger-Haltepunkten für eine bestimmte Benutzerinstanz. Die folgenden Arten von Haltepunkten sind für verschiedene Anwendungszwecke konzipiert: Statische Haltepunkte: Empfohlen für die Verwendung nur während der Entwicklung einer Anwendung, bei der die Programmausführung zur Analyse unterbrochen werden muss. Dynamische Haltepunkte: Diese Haltepunkte sind benutzerspezifisch und können in jedem SAP-System in der Landschaft verwendet werden. Diese Haltepunkte werden gelöscht, sobald sich der Benutzer vom System abmeldet. Dynamische Haltepunkte sind flexibler als statische Haltepunkte, da sie den Vorteil bieten, dass der Programmcode nicht geändert werden muss und andere Benutzer nicht beeinflusst werden müssen. Sitzungs-Haltepunkte: Diese sind hauptsächlich für SAP-GUI-basierte Anwendungen nützlich. Der Sitzungsunterbrechungspunkt kann im ABAP-Editor mithilfe eines Symbols für einen Sitzungsunterbrechungspunkt festgelegt werden. Externe Haltepunkte: Sie ähneln Sitzungsunterbrechungspunkten, außer dass diese für zukünftige und gültige Sitzungen mit einem Zeitrahmen von zwei Stunden gültig sind. Debugger-Haltepunkte: Diese Haltepunkte werden im selben Fenster wie der ABAP-Debugger festgelegt. Der Umfang des Debugger-Haltepunkts ist auf die aktuelle Debugging-Sitzung des ABAP-Programms beschränkt. Diese Definition wurde im Kontext von SAP geschrieben