Hängen

Definition - Was bedeutet Hang?

Ein Hang ist ein Ereignis, bei dem ein Computer nicht mehr reagiert, weil entweder ein Programm oder das System selbst nicht mehr reagiert und keine Eingaben mehr entgegennimmt. Es ist ein Sammelbegriff für Nichtreagierbarkeit, sei es eine kleine Anwendung oder ein kleiner Prozess, wobei das Betriebssystem selbst oder eine Hardware nicht reagiert. In diesem Fall besteht die einzige Lösung darin, den Prozess abzubrechen, oder im Fall eines blockierten Betriebssystems oder Nicht reagierende Hardware, ein harter Neustart.

Ein Hang wird auch als Hangup bezeichnet.

Technische.me erklärt Hang

Hänge haben eine Vielzahl von Ursachen, von Software, bei der ein Fehler auftritt, den sie nicht behandeln kann, einfachem Mangel an Ressourcen, was bedeutet, dass das System tatsächlich nur wartet, bis hin zu schwerwiegenderen Systemproblemen wie Treiberinkompatibilität oder Hardwarefehlfunktion. Die meisten Hänge sind geringfügig und lösen sich normalerweise von selbst, insbesondere wenn es sich nur um ein Ressourcenproblem handelt. Dies bedeutet, dass es nur hängen bleibt, weil es auf eine Ressource wie Speicher oder CPU-Zeit wartet.

Hängt am Betriebssystem selbst deutet auf ein tieferes Problem hin; Es kann sein, dass es verschiedene Konflikte mit den Systemtreibern, Unstimmigkeiten in der Systemregistrierung oder sogar einen Viren- oder Malware-Befall gibt, der den normalen Betrieb des Betriebssystems beeinträchtigt. Hardwarebezogene Hänge können durch fehlerhafte Treiber und andere Konflikte verursacht werden oder die Hardware selbst ist möglicherweise defekt. Die häufigsten hardwarebezogenen Hänge und Abstürze werden durch beschädigte Sektoren im Speichermodul verursacht.