Haarnadel

Definition - Was bedeutet Haarnadel?

Haarnadel bezieht sich auf Telefonsysteme und den Vorgang des Zurücksendens eines Rückrufs in Richtung seines Ursprungspunkts. Wenn ein Anruf nicht über das Internetprotokoll an ein Gateway in der Nähe des Zieltelefons weitergeleitet werden kann, wird der Anruf häufig an die lokale Zone umgeleitet, in der er ursprünglich ausgeführt wurde.

Technische.me erklärt Haarnadel

Der Begriff Haarnadel kommt von der Form einer Haarnadel einer Frau, die sich über sich selbst verdoppelt und zwei "Beine" erzeugt. In der Telefonie kann ein einzelner Anruf in einen zweibeinigen Anruf umgewandelt werden. Die beiden Beine kreuzen sich an der Zielnummer. Der erste Abschnitt ist der Anruf von der Quellnummer zur Zielnummer, während der zweite Abschnitt der Anruf ist, der von der angerufenen Nummer zurückgeleitet wird. Der Begriff Haarnadel wurde später auch in digitalen Datennetzen verwendet, um ein vorhandenes Merkmal in einigen Netzwerkadressübersetzungen (NATs) zu bezeichnen, bei denen mehr als ein Host hinter einem NAT platziert ist. Jedem Host wird vom NAT eine bestimmte externe Adresse und ein bestimmter Port zugewiesen.