Grafikkarte

Definition - Was bedeutet Grafikkarte?

Eine Grafikkarte ist eine Art Anzeigeadapter oder Grafikkarte, die in den meisten Computergeräten installiert ist, um grafische Daten mit hoher Klarheit, Farbe, Definition und Gesamterscheinung anzuzeigen. Eine Grafikkarte bietet eine qualitativ hochwertige visuelle Anzeige, indem sie grafische Daten mit fortschrittlichen grafischen Techniken, Merkmalen und Funktionen verarbeitet und ausführt.

Eine Grafikkarte wird auch als Grafikadapter, Grafikcontroller, Grafikbeschleunigerkarte oder Grafikkarte bezeichnet.

Technische.me erklärt die Grafikkarte

Eine Grafikkarte dient hauptsächlich dazu, die grafischen Verarbeitungsaufgaben vom Prozessor oder RAM zu entfernen. Es enthält eine dedizierte grafische Verarbeitungseinheit (GPU) und einen dedizierten RAM, mit dessen Hilfe grafische Daten schnell verarbeitet werden können. Wie die meisten Prozessoren verfügt auch eine Grafikkarte über einen speziellen Kühlkörper, um die Wärme von der GPU fernzuhalten. Eine Grafikkarte ermöglicht die Anzeige von 3D-Bildern, Bildrasterung, höhere Pixelration, eine breitere Farbpalette und vieles mehr. Darüber hinaus enthält eine Grafikkarte verschiedene Erweiterungsports wie AGP, HDMI, TV und Konnektivität mit mehreren Monitoren. Eine Grafikkarte kann in das Motherboard integriert oder als Erweiterungskarte hinzugefügt werden.