Gesprächiges Protokoll

Definition - Was bedeutet Chatty-Protokoll?

Ein gesprächiges Protokoll beinhaltet ein Protokoll, bei dem die Daten in einem Netzwerk von viel Hin und Her zwischen dem Client und dem Server begleitet werden müssen. Berührungspunkte der Kommunikation, die die Verfügbarkeit eines Servers oder einer Netzwerkkomponente anzeigen, werden als Teil eines Chat-Protokolls betrachtet. Es wird als "gesprächig" angesehen, da die mehreren Parteien im System hin und her miteinander sprechen müssen, um die Datenübertragung zu ermöglichen.

Technische.me erklärt das Chatty-Protokoll

Netzwerktechniker können gesprächige Protokolle vermeiden, indem sie die Häufigkeit verringern, mit der eine einzelne Nachricht eine Hin- und Her-Kommunikation erfordert. In SNMP oder Simple Network Management Protocol können Ingenieure beispielsweise ein Beispiel betrachten, in dem es mehrere Kommunikationspunkte gibt, an denen eine Nachricht auf Nachrichten über die Netzwerkverfügbarkeit warten muss. Eine übliche Technik besteht darin, einen Standardprozess für mehrere Übertragungen zu erstellen, die dieselben Arten von Abfragen verwenden. Durch Verringern der Wartezeiten machen die Ingenieure die Protokollinstanz weniger gesprächig.