Fusionsantrieb

Definition - Was bedeutet Fusion Drive?

Die Fusion Drive-Technologie ist eine vorgefertigte Speicheroption in iMac und Mac mini. Es koppelt eine mechanische Festplatte und eine Solid State Disk (SSD) als logisch sichtbares einzelnes Speicherlaufwerk oder Partition.

Die von Apple Inc. entwickelte Fusion Drive-Speichertechnologie ermöglicht den permanenten Transport und die Speicherung häufig verwendeter Anwendungen und Daten von einem Festplattenlaufwerk (HDD) zu einer integrierten Flash-Speicher-SSD.

Technische.me erklärt Fusion Drive

Die Fusion Drive-Technologie von Apple wurde in erster Linie entwickelt, um einen schnelleren Systemzugriff auf häufig verwendete Daten, Anwendungen und Dienste zu ermöglichen. Dies wird durch die Installation und Integration von zwei verschiedenen Speicherlaufwerken erreicht - einer typischen rotierenden Festplatte und einem Flash-Speichergerät auf Basis der SSD-Technologie. Sobald das iMac- oder Mac mini-System verwendet wird, lernt und identifiziert Mac OS häufig verwendete Elemente und verschiebt sie dauerhaft auf das Flash-Speichergerät, während sich häufig verwendete Programme auf der Standardfestplatte befinden. Der gesamte laufende Prozess des Verschiebens von Daten in das Flash-Laufwerk und aus dem Flash-Laufwerk ist für den Benutzer unsichtbar, der die Standard-Festplatte und die Flash-SSD als ein einziges Laufwerk betrachtet.

Fusion Drive unterscheidet sich von Festplatten- / Daten-Caching-Techniken, da erstere Daten dauerhaft auf ein schnelleres Laufwerk verschieben, letztere jedoch Daten replizieren oder vorübergehend in einen Festplatten-Cache verschieben.