Fülltext

Definition - Was bedeutet Fülltext?

Fülltext ist Text, der alle Zeichen einer Sprache enthält, aber zufällig so geschrieben ist, dass er für den Leser keinen Sinn ergibt. Fülltext wird am häufigsten in Prototypenlayouts von Verlegern oder Designern verwendet, um zu zeigen, wie der Text in Bezug auf Schriftarten und Formatierung aussehen würde.

Fülltext wird auch als Dummy-Text oder Platzhaltertext bezeichnet.

Technische.me erklärt Filler Text

Fülltext ist eine Art Beispieltext, der zum Testen der Schriftarten und des Layouts eines Projekts angezeigt wird. Es wird auch manchmal verwendet, um E-Mail-Spam-Filter zu fälschen. Die Zeichen im Fülltext sind so angeordnet, dass sie in der Sprache der Leser keine zusammenhängenden Wörter bilden - wie im Fall von Lorem Ipsum, einem häufig verwendeten Fülltextschema, das aus dem Lateinischen abgeleitet ist. Die Buchstaben A, D, E, H, I, L, N, O, R, S, T und U sind die 12 am häufigsten verwendeten Zeichen in der englischen Sprache und daher die am häufigsten verwendeten und durch Zufallstext generierten Zeichen Generatoren. Der Prozess der Verwendung von Fülltext wird als Griechisch bezeichnet.