Freiraumoptik

Definition - Was bedeutet Freiraumoptik?

Die Freiraumoptik ist eine optische Kommunikationstechnologie, bei der sich Licht im Freiraum ausbreitet, um Daten zwischen zwei verschiedenen Punkten zu übertragen. Es wird unter Bedingungen verwendet, bei denen Glasfaserkabelverbindungen aufgrund hoher Kosten nicht verwendet werden können.

Die Freiraumoptik ist eine faserlose, lasergesteuerte Technologie, die eine hohe Bandbreite sowie einfach zu installierende Verbindungen unterstützt. Die Lichtimpulse werden in kleinen konischen Strahlen mit Lasern geringer Leistung durch die Atmosphäre übertragen.

Die wichtigsten Vorteile der Verwendung von Freiraumoptiken sind eine hohe Bitrate, niedrige Bitfehlerraten, lizenzfreie Fernoperationen und Immunität gegen elektromagnetische Störungen.

Technische.me erklärt die Freiraumoptik

Optische Installationen mit freiem Raum erfordern die Verfügbarkeit von Sichtlinien zwischen Lasereinheiten und werden als Verbindungsköpfe bezeichnet. Die Auswertung der Vorinstallationsstelle wird durchgeführt, um sicherzustellen, dass die Pfade zwischen den optischen Einheiten des freien Raums frei sind. Die Anbieter von Freiraum-Optiksystemen bieten Produkte an, die auf der physischen Ebene, der Datenverbindungs- oder der Netzwerkebene des Open Systems Interconnection (OSI) -Modells arbeiten. Mit diesen Produkten können Protokolle, die auf fasergestützten Installationen ausgeführt werden, auf optischen Systemen mit freiem Speicherplatz ausgeführt werden, einschließlich der Möglichkeit, T1 auf Verbindungen abzubilden. Systeme, einschließlich der Funktionsfähigkeit der Netzwerkschicht, verwenden Router, um die optischen Verbindungen des freien Speicherplatzes zu segmentieren.

Zu den Anwendungen der Freiraumoptik gehören LAN-zu-LAN-Verbindungen an Standorten und in Städten, das Überqueren öffentlicher Straßen oder Barrieren, die nicht dem Sender und Empfänger gehören, die schnelle Bereitstellung von Diensten mit hohem Bandbreitenzugriff auf Glasfasernetzwerke, die konvergierte Sprachdatenverbindung sowie die Kommunikation zwischen und innerhalb des Chips und Kommunikation zwischen Raumfahrzeugen.