Firmware

Definition - Was bedeutet Firmware?

Firmware ist ein Softwareprogramm, das dauerhaft in ein Hardwaregerät wie Tastaturen, Festplatten, BIOS oder Grafikkarten eingraviert ist. Es ist so programmiert, dass es permanente Anweisungen zur Kommunikation mit anderen Geräten und zur Ausführung von Funktionen wie grundlegenden Eingabe- / Ausgabeaufgaben gibt. Die Firmware wird normalerweise im Flash-ROM (Nur-Lese-Speicher) eines Hardwaregeräts gespeichert. Es kann gelöscht und neu geschrieben werden.

Die Firmware wurde ursprünglich für High-Level-Software entwickelt und kann geändert werden, ohne dass die Hardware gegen ein neueres Gerät ausgetauscht werden muss. Die Firmware enthält auch die grundlegenden Anweisungen für Hardwaregeräte, mit denen sie betriebsbereit sind. Ohne Firmware wäre ein Hardwaregerät nicht funktionsfähig.

Technische.me erklärt Firmware

Ursprünglich hatte die Firmware einen Nur-Lese-Speicher (ROM) und einen programmierbaren Nur-Lese-Speicher (PROM). Es wurde entworfen, um dauerhaft zu sein. Schließlich konnten PROM-Chips aktualisiert werden und wurden als löschbarer programmierbarer Nur-Lese-Speicher (EPROM) bezeichnet. Das EPROM war jedoch teuer, zeitaufwändig zu aktualisieren und schwierig zu verwenden. Die Firmware entwickelte sich schließlich vom ROM zur Flash-Speicher-Firmware. Dadurch wurde es einfacher zu aktualisieren und benutzerfreundlich.

Es gibt verschiedene Firmware-Stufen:

  1. Low Level Firmware: Diese befindet sich in ROM-, OTP / PROM- und PLA-Strukturen. Low-Level-Firmware ist häufig ein Nur-Lese-Speicher und kann nicht geändert oder aktualisiert werden. Es wird manchmal als Hardware bezeichnet.
  2. High Level Firmware: Diese wird im Flash-Speicher für Updates verwendet, die häufig als Software betrachtet werden.
  3. Subsysteme: Diese haben ihren eigenen festen Mikrocode, der in Flash-Chips, CPUs und LCD-Einheiten eingebettet ist. Ein Subsystem wird normalerweise als Teil des Hardwaregeräts sowie als High-Level-Firmware betrachtet.

BIOS, Modems und Grafikkarten sind normalerweise einfach zu aktualisieren. Die Firmware in Speichergeräten wird jedoch normalerweise übersehen. Es gibt keine standardisierten Systeme zum Aktualisieren der Firmware. Glücklicherweise müssen Speichergeräte nicht häufig aktualisiert werden.