Fehler zwischen Tastatur und Sitz (fbks)

Definition - Was bedeutet ein Fehler zwischen Tastatur und Sitz (FBKS)?

Fehler zwischen Tastatur und Sitz (FBKS) ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für menschliche Fehler, die bei der Verwendung eines Computergeräts auftreten.

FBKS wird auch als Problem zwischen Tastatur und Stuhl (PEBKAC), Problem zwischen Stuhl und Tastatur (PEBCAK), Problem zwischen Stuhl und Computer (PICNIC) und Problem zwischen Stuhl und Tastatur (PIBCAK) bezeichnet.

Technische.me erklärt Fehler zwischen Tastatur und Sitz (FBKS)

FBKS ist ein Phänomen der Mensch-Computer-Interaktion (HCI), mit dem potenzielle Probleme herausgearbeitet werden, die bei der Interaktion eines Menschen mit einem Computersystem auftreten. FBKS soll die Unfähigkeit eines Menschen definieren, einen einfachen bis komplexen Computer oder verwandte Geräte zu verwenden.

FBKS tritt auf, wenn ein Benutzer einen Computer nicht verstehen und angehen kann - selbst einfache Aufgaben. Es wird normalerweise aufgezeichnet, wenn ein Benutzer einem Computer nicht genau Aufmerksamkeit schenkt oder die Gesamtstruktur, das Design oder die Schnittstelle eines Computers außerhalb des gesunden Menschenverstandes liegt. FBKS-basierte Fehler werden verwendet, um Computersysteme und Anwendungen zu bewerten, zu entwerfen und zu erstellen, die benutzerfreundlich, anpassungsfähig oder einfach zu navigieren sind.

FBKS wird manchmal als Fehler eines Geräts kritisiert, das von einem Hersteller gebaut wurde, der die grundlegenden HCI-Gesetze nicht einhält.

Diese Definition wurde im Kontext von Human Computer Interaction (HCI) geschrieben.