Ereignishandler

Definition - Was bedeutet Event Handler?

Ein Ereignishandler in C # ist eine Methode, die den Code enthält, der als Antwort auf ein bestimmtes Ereignis in einer Anwendung ausgeführt wird.

Ereignishandler werden in GUI-Anwendungen (Graphical User Interface) verwendet, um Ereignisse wie Schaltflächenklicks und Menüauswahl zu verarbeiten, die durch Steuerelemente in der Benutzeroberfläche ausgelöst werden. Ein einzelner Ereignishandler kann zum Verarbeiten von Ereignissen verwendet werden, die von mehreren Steuerelementen ausgelöst werden. Ein Ereignis kann mehreren Ereignishandlern zugeordnet werden, die synchron aufgerufen werden, wenn das Ereignis auftritt. Ereignishandler können auch verwendet werden, um Ereignisse zu verarbeiten, die den Client-Clients des Objekts signalisieren, dass sich der Status eines Objekts ändert.

Technische.me erklärt Event Handler

Das C # -Ereignismodell basiert auf einem "Publish-Subscribe" -Muster, bei dem eine Klasse (Herausgeber) ein Ereignis auslöst, während eine andere Klasse (Abonnent) dieses Ereignis empfängt. Ein Ereignishandler ist der Abonnent, der den Code zur Behandlung bestimmter Ereignisse enthält.

Ein Ereignishandler kann beispielsweise verwendet werden, um ein Ereignis zu behandeln, das beim Klicken auf eine Befehlsschaltfläche in der Benutzeroberfläche auftritt.

In C # wird ein Ereignis von einem Ereignisdelegierten mit seinem Handler verbunden. Um ein Ereignis auszulösen und auf das Ereignis zu reagieren, sind die beiden erforderlichen Elemente der Delegat, der das Ereignis mit seiner Handler-Methode verknüpft, und die Klasse, die Ereignisdaten enthält. Durch Hinzufügen der Delegateninstanz zum Ereignisobjekt mithilfe des Additionszuweisungsoperators ('+ =') wird der Ereignishandler beim Auftreten des zugehörigen Ereignisses aufgerufen.

Die Signatur eines Event-Handler-Delegaten enthält zwei Parameter, die die Objektinstanz darstellen, die das Ereignis auslöst, und das Objekt, das Ereignisdaten enthält. Die Signatur einer Ereignishandlermethode sollte mit der des Delegaten für dieses Ereignis und mit dem Rückgabetyp als ungültig übereinstimmen. Das .NET Framework bietet einen integrierten Ereignishandler, der in Fällen verwendet werden kann, in denen sich die verwendeten Delegaten nur durch den Typnamen unterscheiden, und daher den zu wartenden Code reduzieren kann.

Diese Definition wurde im Kontext von C # geschrieben