Elektronisches Geschäft (E-Business)

Definition - Was bedeutet Electronic Business (E-Business)?

Unter elektronischem Geschäft (E-Business) versteht man die Nutzung des Webs, des Internets, von Intranets, Extranets oder einer Kombination davon zur Geschäftsabwicklung. E-Business ähnelt E-Commerce, geht jedoch über den einfachen Online-Kauf und -Verkauf von Produkten und Dienstleistungen hinaus. E-Business umfasst eine viel breitere Palette von Geschäftsprozessen wie Supply Chain Management, elektronische Auftragsabwicklung und Kundenbeziehungsmanagement. E-Business-Prozesse können Unternehmen daher dabei helfen, effektiver und effizienter zu arbeiten.

Technische.me erklärt Electronic Business (E-Business)

E-Business ist ein weiter gefasster Begriff, der andere gebräuchliche Begriffe wie E-Commerce und E-Tailing umfasst. Da Vertriebs-, Marketing- und andere interne Geschäftsprozesse von Unternehmen zunehmend digital abgewickelt werden, werden elektronische Geschäftsprozesse wie Kundenbeziehungsmanagement (CRM), Unternehmensressourcenplanung (ERP) und Content Management immer wichtiger. Diese Verlagerung wurde auch durch verbesserte Sicherheitsmaßnahmen für Online-Transaktionen erleichtert.