Eindeutige Gerätekennung (udid)

Definition - Was bedeutet UDID (Unique Device Identifier)?

Eine eindeutige Gerätekennung (UDID) ist eine eindeutige Seriennummer, die jedem von Apple hergestellten Gerät zugewiesen wird. UDID ermöglicht die Identifizierung, Verfolgung und Aufzeichnung von Apples iDevices-Suite.

Eine UDID kann nicht mehr als einem Apple-Gerät zugewiesen werden.

Technische.me erklärt die eindeutige Gerätekennung (UDID)

UDID ist eine 40-stellige alphanumerische Codezeichenfolge für jedes iOS-Gerät. Dies umfasst iPhone-, iPad- und iPod-Geräte. UDID verfügt über viele Anwendungen. Das Wichtigste ist die Fähigkeit, jedes Gerät zu identifizieren und Benutzer nach ihrer Demografie, Aktivität im App Store usw. zu trennen. Darüber hinaus hängen einige Anwendungen von der UDID ab, z. B. die native Gerätesynchronisierungsfunktion von Apple Verwendet UDID zum Speichern und Verwalten synchronisierter Geräte. UDIDs werden auch von Entwicklern abgerufen, um Apps zu erstellen, die benutzerbezogene Daten verwenden. Diese Verwendung ist jedoch aus Sicherheits- und Datenschutzgründen eingeschränkt.