Einbrenntest

Definition - Was bedeutet Burn-In-Test?

Beim Computertest ist ein Einbrenntest eine Art Test, bei dem ein Computer, ein Gerät oder eine Komponente über einen längeren Zeitraum ausgeführt wird, um mögliche Probleme zu identifizieren.

Ziel ist es, Probleme oder Mängel innerhalb eines Systems aufzudecken, indem es unter strengsten, extremsten oder ausgedehntesten Arbeitsbedingungen betrieben wird.

Technische.me erklärt den Burn-In-Test

Einbrenntests werden normalerweise an Hardware-Geräten und -Ausrüstungen in der Produktionsstätte durchgeführt. Sie ermöglichen die Erkennung von Problemen, bevor das Gerät auf den freien Markt oder für Verbraucher freigegeben wird.

Der Einbrenntest kann für ein gesamtes System durchgeführt werden oder kann auf modularer Ebene einzeln für jede Komponente durchgeführt werden. Wenn eine Komponente defekt ist, wird sie höchstwahrscheinlich während des Einbrenntests erkannt. Bei elektronischen Geräten bestimmt ein Einbrenntest normalerweise die maximale Temperatur, die er aushalten kann.