E-Mail-Verschlüsselungs-Gateway

Definition - Was bedeutet Email Encryption Gateway?

Ein E-Mail-Verschlüsselungs-Gateway ist ein E-Mail-Server, mit dem ausgehende E-Mails verschlüsselt und eingehende E-Mails entschlüsselt werden. Dies ist eine Appliance-basierte Sicherheitslösung, die zwischen dem Unternehmensnetzwerk und dem externen Netzwerk wie dem Internet platziert wird.

Neben der Ver- und Entschlüsselung von E-Mails dienen diese Gateways häufig auch als Spam-Blocker und suchen nach Viren.

Technische.me erklärt das Email Encryption Gateway

Ein E-Mail-Verschlüsselungs-Gateway sichert alle E-Mails, die das Unternehmensnetzwerk verlassen, gemäß konfigurierbaren Verschlüsselungsregeln, sodass keine Client-Software und keine weiteren Benutzereingriffe erforderlich sind.

Vom Ende des Benutzers aus senden sie einfach normal E-Mails. Diese E-Mail wird dann vom Gateway erfasst, verschlüsselt und dann auf dem Weg gesendet. Eingehende E-Mails, die verschlüsselt sind, werden entschlüsselt, damit sie gelesen und auch nach Viren durchsucht werden können.

In den letzten Jahren wurde auch das E-Mail-Verschlüsselungs-Gateway virtualisiert, was bedeutet, dass es jetzt virtuelle Lösungen gibt, für die keine tatsächliche Gateway-Hardware erforderlich ist. Stattdessen ist das Gateway eine virtuelle Maschine, die irgendwo im Unternehmensnetzwerk vorhanden ist, und alle E-Mails müssen lediglich durch das Gateway geleitet werden, damit es seine Aufgabe erfüllen kann.