E-Mail Marketing

Definition - Was bedeutet E-Mail-Marketing?

E-Mail-Marketing ist das Targeting von Verbrauchern per E-Mail. E-Mail-Marketing wird häufig im Zusammenhang mit Data Mining eingesetzt und kann auf verschiedene Weise Auswirkungen auf die Verbraucher haben. Im Allgemeinen ist E-Mail-Marketing eine weiterentwickelte, digitale Form des traditionellen Direktwerbungsmarketings.

E-Mail-Marketing wird auch als direktes E-Mail-Marketing bezeichnet.

Technische.me erklärt E-Mail-Marketing

In einem typischen E-Mail-Marketing-Szenario erstellt eine Organisation eine E-Mail-Liste, um etablierte und potenzielle Kunden zu erreichen oder zu informieren. Eine E-Mail-Liste kann durch eine Marketingdatenbank ergänzt werden, die Anpassungen, Data Mining, präzises Targeting oder andere Zwecke ermöglicht. Allgegenwärtige und unerwünschte E-Mails, auch als Spam bekannt, haben es ethischen E-Mail-Vermarktern jedoch schwer gemacht. Die meisten E-Mail- und Internetdienstanbieter (ISP) verfügen über wichtige Filter, um Spam zu blockieren. Daher ist es leichter gesagt als getan, legitime Nachrichten zu verbreiten. Vor diesem Hintergrund hat sich das E-Mail-Marketing zu einer spezialisierten Nische im digitalen Marketing entwickelt.