Datenvisualisierung

Definition - Was bedeutet Datenvisualisierung?

Bei der Datenvisualisierung werden Daten / Informationen in grafischen Diagrammen, Abbildungen und Balken angezeigt.

Es wird als Mittel verwendet, um Benutzern visuelle Berichte für die Leistung, den Betrieb oder allgemeine Statistiken einer Anwendung, eines Netzwerks, einer Hardware oder praktisch aller IT-Ressourcen bereitzustellen.

Technische.me erklärt die Datenvisualisierung

Die Datenvisualisierung wird normalerweise durch Extrahieren von Daten aus dem zugrunde liegenden IT-System erreicht. Diese Daten liegen in der Regel in Form von Zahlen, Statistiken und Gesamtaktivitäten vor. Die Daten werden mit einer Datenvisualisierungssoftware verarbeitet und im Dashboard des Systems angezeigt.

Dies wird im Allgemeinen durchgeführt, um IT-Administratoren dabei zu unterstützen, schnelle, visuelle und leicht verständliche Einblicke in die Leistung des zugrunde liegenden Systems zu erhalten. Die meisten Anwendungen zur Überwachung der IT-Leistung verwenden Datenvisualisierungstechniken, um statistische Einblicke in die Leistung des überwachten Systems zu erhalten.