Datenbereinigung

Definition - Was bedeutet Datenbereinigung?

Datenbereinigung bezieht sich auf das Verfahren zum Ändern oder Entfernen unvollständiger, falscher, ungenau formatierter oder wiederholter Daten in einer Datenbank. Das Hauptziel der Datenbereinigung besteht darin, die Daten genauer und konsistenter zu machen.

Das Bereinigen von Daten ist eine wichtige Strategie, um sicherzustellen, dass die Datenbanken korrekt bleiben. Dies ist besonders wichtig in datenintensiven Branchen wie Telekommunikation, Versicherungen, Banken und Einzelhandel. Das Daten-Scrubbing wertet Daten mithilfe von Nachschlagetabellen, Regeln und Algorithmen systematisch auf Fehler aus.

Datenbereinigung wird auch als Datenbereinigung bezeichnet.

Technische.me erklärt das Scrubben von Daten

Datenbankfehler sind häufig und können folgende Ursachen haben:

  • Menschliche Fehler bei der Dateneingabe
  • Zusammenführen der Datenbank
  • Fehlen branchenweiter oder unternehmensspezifischer Datenstandards
  • Gealterte Systeme, die veraltete Daten enthalten

In der Vergangenheit wurde die Datenbereinigung manuell durchgeführt. Dies erhöhte nicht nur den Zeitaufwand für den Abschluss des Prozesses, sondern machte den Prozess auch viel teurer und fehleranfälliger. Dies führte zur Schaffung effektiver Datenbereinigungswerkzeuge, die Daten systematisch auf Fehler auswerten, die bei einem manuellen Reinigungsprozess nicht identifiziert werden konnten.

Im Allgemeinen besteht ein Datenbankbereinigungstool aus Lösungen, die sich ideal zur Behebung verschiedener Fehler eignen, z. B. zum Auffinden doppelter Datensätze oder zum Ersetzen fehlender Postleitzahlen. Das Zusammenführen fehlerhafter oder beschädigter Daten ist das komplizierteste Problem. Es wird sogar als "Dirty Data" -Problem bezeichnet, da es Unternehmen jedes Jahr Millionen von Dollar kostet. Dieses Phänomen nimmt mit der Einführung komplexerer Geschäftsumgebungen mit mehr Systemen und Daten zu. Die Datenbereinigung hilft Unternehmen bei der Lösung solcher Probleme, indem sie leistungsstarke Datenbereinigungstools bereitstellt, mit denen Datenfehler identifiziert und behoben werden können.