Datenarchivierung

Definition - Was bedeutet Datenarchivierung?

Bei der Datenarchivierung werden Daten für die Langzeitspeicherung aufbewahrt. Die Daten werden möglicherweise nicht verwendet, können jedoch verwendet und für zukünftige Zwecke gespeichert werden.

Technische.me erklärt die Datenarchivierung

Die Datenarchivierung dient der Sicherung und Speicherung von Daten zur langfristigen Aufbewahrung. Es ermöglicht die Speicherung wichtiger Informationen an sicheren Orten, sodass sie jederzeit verwendet werden können.

Auf den Speicherprozess werden im Allgemeinen abhängig von den betreffenden Informationen einige Richtlinien angewendet. Zu den Richtlinien gehören beispielsweise der Aufbewahrungszeitraum, die Sicherheitsempfindlichkeit usw.