D-Shell-Anschluss

Definition - Was bedeutet D-Shell Connector?

Ein D-Shell-Anschluss wird hauptsächlich für Videoverbindungen verwendet. Sein Name kommt von seiner Form, da er ungefähr wie der Buchstabe D geformt ist und verschiedene Anwendungen in der seriellen RS-232-Kommunikation findet.

Ein D-Shell-Verbinder wird auch als D-Subminiatur-Verbinder oder D-Sub-Verbinder bezeichnet.

Technische.me erklärt D-Shell Connector

Auf dem heutigen Markt sind verschiedene Arten von D-Shell-Steckverbindern erhältlich. Sie unterscheiden sich aufgrund von Terminierung, Verpackung, Stil und Ausrichtung, Position und Material. Sie bestehen in der Regel aus Kunststoff, Kupferlegierung und Vollmetall.

Eine der am häufigsten verwendeten Arten von D-Shell-Steckverbindern ist der DE-15, der für VGA-Videoverbindungen verwendet wird. Neben der Videokommunikation werden D-Shell-Anschlüsse in verschiedenen anderen Anwendungen verwendet, z. B. in Computerspielcontrollern, Festplatten, Druckerkabeln usw.