Cyber-Reichweite

Definition - Was bedeutet Cyber ​​Range?

Eine Cyber-Reihe ist eine virtuelle Umgebung, die für Cyberwarfare-Schulungen und die Entwicklung von Cybertechnologie verwendet wird. Es bietet Tools zur Stärkung der Stabilität, Sicherheit und Leistung von Cyberinfrastrukturen und IT-Systemen, die von Regierungs- und Militärbehörden verwendet werden.

Cyber-Bereiche funktionieren wie Schieß- oder kinetische Bereiche und erleichtern das Training in Waffen, Operationen oder Taktiken. So trainieren, entwickeln und testen Cyberkrieger und IT-Experten, die bei verschiedenen Agenturen beschäftigt sind, Cyber-Range-Technologien, um einen konsistenten Betrieb und die Bereitschaft für den Einsatz in der realen Welt sicherzustellen.

Technische.me erklärt Cyber ​​Range

Da Cyber-Bereiche kontrollierte virtuelle Umgebungen sind, können die Betriebsbedingungen und die Ergebnisse der Waffen- / Verteidigungsleistung repliziert werden, um Fehler und Irrtümer zu reduzieren.

Cyber-Bereiche gibt es in Militär- und Regierungsbehörden, in der Industrie und in privaten Einrichtungen. Derzeit entwickelt die Agentur für fortgeschrittene Verteidigungsforschungsprojekte (DARPA) die National Cyber ​​Range (NCR).

Zu den Zielen von DARPAs NCR gehören:

  • Replizieren Sie große, komplexe und vielfältige Netzwerke und Benutzer für zukünftige und aktuelle Waffensysteme und -operationen des Verteidigungsministeriums
  • Aktivieren Sie eine realistische Testeinrichtung für die Internet- und Global Information Grid (GIG) -Forschung
  • Ermöglichen Sie die Entwicklung und Bereitstellung modernster Cybertesting-Funktionen
  • Erleichterung des wissenschaftlichen Einsatzes von Cybertest-Methoden
  • Bereitstellung einer virtuellen Umgebung für die quantitative, qualitative und realistische Bewertung potenziell bahnbrechender Cybertechnologien für Forschung und Entwicklung