Cross-Plattform

Definition - Was bedeutet plattformübergreifend?

Ein plattformübergreifendes Computerprodukt oder -system ist ein Produkt oder System, das über mehrere Arten von Plattformen oder Betriebsumgebungen hinweg funktionieren kann. Verschiedene Arten von plattformübergreifenden Systemen umfassen sowohl Hardware- als auch Softwaresysteme sowie Systeme, die separate Builds für jede Plattform beinhalten, sowie andere umfassendere Systeme, die so konzipiert sind, dass sie auf mehreren Plattformen auf dieselbe Weise funktionieren.

Plattformübergreifend wird auch als plattformübergreifend oder plattformunabhängig bezeichnet.

Technische.me erklärt Cross Platform

Im Allgemeinen wird der Begriff plattformübergreifend in vielen Teilen der IT-Branche auf vielfältige Weise verwendet. Ressourcen aus Entwicklungsgemeinschaften und Open-Source-Projekten weisen darauf hin, dass sich die Definition des Begriffs auf die Ausführung eines Programms oder Systems über verschiedene Betriebssysteme, über verschiedene Programmierumgebungen oder sogar über verschiedene Arten von physischen Hardwaregeräten beziehen kann.

Jedes Gerät und Betriebssystem verfügt über eine eigene Programmierschnittstelle für den Umgang mit Anwendungen. Wenn Sie diese auf verschiedene Arten manipulieren, können IT-Systeme in vielen verschiedenen Umgebungen effektiv ausgeführt werden. Ein gängiger plattformübergreifender Systemtyp ist ein virtuelles Produkt oder System, das in einer Cloud-Computing- oder drahtlosen Netzwerkumgebung ausgeführt wird. Hier suchen Entwickler nach Synergien zwischen Front-End- und Back-End-Systemen, die über eine globale IP-Verbindung remote verbunden werden können. Entwickler oder Benutzer sprechen möglicherweise von plattformübergreifenden Systemen, die unabhängig vom Hersteller auf dem Gerät eines Endbenutzers oder in einer beliebigen Anzahl von vom Hersteller bereitgestellten oder Open-Source-Endbenutzerumgebungen funktionieren können. In vielen Fällen umfassen plattformübergreifende Vorgänge nicht nur die Arbeit mit Anwendungsprogrammierschnittstellen, sondern auch alle vorhandenen Lizenzanforderungen. Open-Source-Software und Betriebssysteme haben die Verwendung der traditionellen Softwarelizenzvereinbarung verringert, aber viele der Top-Betriebssysteme und andere Umgebungen werden weiterhin unter herkömmlichen Lizenzen bereitgestellt.