CPU-Auslastung

Definition - Was bedeutet CPU-Auslastung?

Die CPU-Auslastung bezieht sich auf die Nutzung von Verarbeitungsressourcen durch einen Computer oder auf den Arbeitsaufwand einer CPU. Die tatsächliche CPU-Auslastung hängt von der Anzahl und Art der verwalteten Computeraufgaben ab. Bestimmte Aufgaben erfordern viel CPU-Zeit, während andere aufgrund von Ressourcenanforderungen außerhalb der CPU weniger benötigen.

Technische.me erklärt die CPU-Auslastung

Die CPU-Auslastung kann verwendet werden, um die Systemleistung zu messen. Beispielsweise kann eine hohe Auslastung mit nur wenigen ausgeführten Programmen auf eine unzureichende Unterstützung der CPU-Leistung oder auf vom Systemmonitor ausgeblendete Programme hinweisen - ein hoher Indikator für Viren und / oder Malware.

Die CPU-Auslastung sollte nicht mit der CPU-Auslastung verwechselt werden.