Cookie Respawning

Definition - Was bedeutet Cookie Respawning?

Beim Respawning von Cookies werden Browser-Cookies aus gelöschten Informationen neu erstellt. Mit dem Respawning von Cookies können Unternehmen in Flash-Cookies gespeicherte Informationen verwenden, um ein Cookie in einem Browser neu zu erstellen. Es gibt Bedenken, dass das erneute Auftauchen von Cookies die Privatsphäre eines Benutzers verletzen und für den Betrieb des Computers genauso problematisch werden kann, wie jede Art von Cookie-Speicher letztendlich ein Betriebssystem herausfordern kann.

Technische.me erklärt das Respawning von Cookies

In jüngsten Studien wurde festgestellt, dass die Verwendung von Cookie-Respawning minimal ist, und Unternehmen, die beim Respawning erwischt wurden, haben aufgehört. Eine Studie der Carnegie Mellon University aus dem Jahr 2010 befasste sich mit der Verwendung von "Local Shared Objects" (LSO) oder "Flash-Cookies" in Adobe Flash, das häufig von Webbrowsern verwendet wird, und stellte fest, dass das Respawning von Cookies möglicherweise nicht auf dem Vormarsch ist. Einige ziemlich große Websites haben an dieser Art der Wiederherstellung von Cookies teilgenommen.

Die Möglichkeit des erneuten Auftretens von Cookies wird von der Tech-Community ernst genommen, da Experten weiterhin untersuchen, wie Daten über Webbenutzer von Unternehmen im Internet erfasst werden.