Conversion-Rate

Definition - Was bedeutet Conversion Rate?

Eine Conversion-Rate ist eine Gleichung, mit der Online-Werbetreibende und Vermarkter die Gesamtzahl der Besucher einer Website mit der Anzahl der zahlenden Kunden, Abonnenten oder Benutzer vergleichen. Conversion-Raten sind äußerst hilfreich für Besitzer elektronischer Geschäfte, die anhand der Ergebnisse des Website-Verkehrs bestimmen können, welche anderen Marketingmethoden zur Steigerung des Produktumsatzes eingesetzt werden sollten.

Technische.me erklärt die Conversion-Rate

Die Conversion-Rate wird basierend auf der Anzahl der eindeutigen Besucher, die zu Kunden, Abonnenten und Benutzern werden, geteilt durch die Anzahl der insgesamt eindeutigen Besucher berechnet. Die Rückgabe von Kundendaten ist normalerweise nicht in der Gleichung enthalten.

Deshalb:

CR = NC ÷ NV

Wo:

CR = Conversion Rate
NC = Anzahl der eindeutigen Besucher, die Kunden werden
NV = Anzahl der eindeutigen Besucher

Viele der führenden elektronischen Geschäfte beherrschen Marketingtechniken für Conversion-Raten. Online-Geschäfte nutzen manchmal die Hilfe von Marketingfachleuten, um ihre Conversion-Raten zu erhöhen. In vielen Fällen handelt es sich dabei um Remarketing von Artikeln zu einem besseren Preis - entweder durch Rabatte oder kostenlose Versandangebote - an potenzielle Kunden, die ihre Online-Einkaufswagen verlassen haben.