Conversational Computing

Definition - Was bedeutet Conversational Computing?

Conversational Computing ist eine Art der Mensch-Computer-Interaktion, bei der Benutzer über einen Text- oder Voice-Chat mit einem Computerprogramm sprechen. Zwei der häufigsten Arten von Konversations-Computerprogrammen sind digitale Assistenten wie Siri von Apple und Chatbots. Conversational Computing nutzt die Verarbeitung natürlicher Sprache und künstliche Intelligenz.

Technische.me erklärt Conversational Computing

Beim Conversational Computing interagieren Benutzer mit Computerprogrammen über Sprachbefehle. Eine der häufigsten Arten von Conversational Computing ist der Chatbot. Chatbots werden im Kundenservice immer häufiger eingesetzt, um technischen Support zu leisten, Einkäufe zu tätigen und Reisen zu buchen.

Amazon Alexa, Microsoft Cortana und Apple Siri sind Beispiele für digitale Assistenten, die auf Sprachbefehle über mobile Geräte reagieren.

Befürworter des Conversational Computing sagen, dass es ein neues Paradigma bei der Interaktion mit Computern ist, aber das Konzept gibt es schon lange in der Science-Fiction. Das bemerkenswerteste Beispiel ist die Computerinteraktion in der ursprünglichen Fernsehserie "Star Trek" in den 1960er Jahren.