Computer-Operator

Definition - Was bedeutet Computer Operator?

Ein Computerbetreiber ist eine Person, die ein Computersystem steuert. Traditionell wurde der Begriff "Computerbetreiber" als professioneller Titel oder Unterscheidung verwendet. Da die Computernutzung heutzutage jedoch ein wesentlicher Bestandteil des Mainstream-Lebens ist, kann der Titel genau auf jeden angewendet werden, der mit einer beliebigen Art von Computergerät (einschließlich) interagiert , jedoch nicht ausschließlich, Smart Media-Geräte sowie Laptops und Desktop-Computer).

Technische.me erklärt Computer Operator

Die Rolle eines Computerbetreibers hat sich im Laufe der Jahre im Hinblick auf die schrittweise Entwicklung der Computertechnologie geändert. Frühe Geräte (wie die Analytical Engine von Charles Babbage) deuteten auf den Aufstieg der Computertechnologie im XNUMX. Jahrhundert hin. In diesen frühen Phasen waren Computerbediener ausgebildete Fachkräfte, die mit der Wartung von Computerhardware und -daten sowie der Überwachung und Reaktion auf Fehler beauftragt waren und Unterstützung für Dritte. Professionelle Computerbetreiber haben traditionell in Serverräumen und Rechenzentren gearbeitet, arbeiten jetzt jedoch häufig remote.