Cloud-Vernetzung

Definition - Was bedeutet Cloud Networking?

Cloud-Netzwerk ist die Beschaffung oder Nutzung einer oder mehrerer Netzwerkressourcen und -dienste aus der Cloud.

Dabei werden einige oder alle Netzwerkvorgänge in ein Cloud-basiertes Netzwerk verlagert. Die Netzwerkressourcen werden auf einer öffentlichen, privaten oder hybriden Cloud-Plattform gehostet. Netzwerkressourcen können virtuelle Router, Bandbreite, virtuelle Firewall, jede Netzwerkverwaltungssoftware und mehr sein.

Technische.me erklärt Cloud Networking

Es gibt zwei Arten von Cloud-Netzwerken:

  • Cloud-fähiges Netzwerk - Verwenden von Cloud-Ressourcen zum Verwalten eines internen / lokalen Netzwerks, z. B. Verwenden einer SaaS-Netzwerkverwaltungssoftware oder einer Antivirenlösung zum Verwalten und Sichern eines internen Netzwerks.
  • Cloud-basiertes Netzwerk - Verwenden von Netzwerkressourcen vollständig aus der Cloud. Damit die Vorgänge vollständig über die Cloud ausgeführt werden können, müssen die Netzwerkknoten und -geräte auch cloudbasiert sein.

Cloud-Netzwerke können Lösungen wie die Verbindung mehrerer virtueller privater Server oder die Verbindung einer virtuellen Maschine mit dem Cloud-Speicher umfassen.