Cloud-Management

Definition - Was bedeutet Cloud Management?

Cloud-Management ist der Prozess der Bewertung, Überwachung und Optimierung von Cloud-Computing-basierten Lösungen und Diensten, um die gewünschte Effizienz, Leistung und das erforderliche allgemeine Serviceniveau zu erzielen. Cloud-Management ist die Praxis der End-to-End-Überwachung der Cloud-Umgebung durch ein Unternehmen, einen Cloud-Service-Anbieter oder beides. Es stellt sicher, dass die Cloud-Computing-Dienste in optimaler Form bereitgestellt und betrieben werden.

Technische.me erklärt Cloud Management

Als IT-Service umfasst das Cloud-Management die meisten zugrunde liegenden Aufgaben und Ansätze des IT-Service-Managements. Es umfasst sehr grundlegende bis komplexe Verwaltungsaufgaben wie die Aufrechterhaltung der Verfügbarkeit von Ressourcen, die Bereitstellung voll funktionsfähiger Software / Systeme und die Implementierung standardisierter Sicherheitskontrollen und -verfahren. Einige Unternehmen bieten auch herstellerneutrale Cloud-Management-Software / -Dienste an, um Cloud-Dienste effektiv zu verwalten und zu betreiben.

Obwohl der Kunde oder Endbenutzer auch für seinen Teil verantwortlich ist, ist das Cloud-Management in erster Linie ein Endprozess des Anbieters und umfasst alle Aufgaben, die sich direkt oder indirekt auf die Cloud-Umgebung auswirken.